CALEC® ST II

Multifunktionaler Wärme- und Kälterechner

Produktname: CALEC®
Anwendung: Geschäftsbau / Gebäudetechnik, Nah- und Fernwärme / Fernkälte, Wohnungsbau / Sanitär
Medium: Thermische Energie
Prozess: Messen
calec_st_II_integra

Technische Daten

Datenlogger für Stichtage und Messwerte

Temperaturmessbereich 0...200 °C Wasser (max. -40…180 °C spez. Wärmeträger)

Temperaturdifferenz 0...190 K

Zahlreiche Sonderfunktionen inkl. Tarife

Robustes Schutzgehäuse für Wand- oder Tragschienenmontage

Merkmale

Präzise Messung thermischer Energie für Heiz-, Kühl- und kombinierte Anlagen

Schnittstellen zur Gebäudeleittechnik: M-Bus, LON, Modbus, N2Open, BACnet MS/TP, KNX (in Vorbereitung)

Steckbares Rechnermodul

Gleitende Stoffdaten für Standard-Kältemittel

Integrierte Spannungsversorgung für Durchflussgeber

Bis zu 2 Puls-Ein-/Ausgänge oder 2 Analogausgänge

Zulassung gem. 2014/32/EU (MID) und PTB K 7.2 (Kälte, Wärme/Kälte kombiniert)

IHR NUTZEN

Genaue Energiemessung von allen thermischen Anwendungen der Gebäudetechnik

Messung “Heizen und Kühlen” in einem Gerät

Spannungsversorgung nach Wahl

Prozesskosteneinsparung bei Nacheichung

Unterstützung zur Betriebsüberwachung

Modular erweiterbar

Optimale Systemintegration

Ajax Loader